Aktuelle SOnderausstellungen

 

zmf_website_AIDNH_170622.png

ankommen in der neuen Heimat
Zwölf Zeitberichte im STadtmuseum Memmingen

16.07. - 29.10.2017

Die Ausstellung „ankommen in der neuen Heimat“ im Stadtmuseum Memmingen stellt zwölf Zeitzeugen/innen der Betroffenen- und der Bewusstseins-Generation vor, im Alter zwischen 19 und 94 Jahren. Ihre Geschichten aus erster oder zweiter Hand beleuchten die „Willkommenskultur 1946“, diese schwankte zwischen Diskriminierung und nachhaltigen Überlebens- und Aufbauhilfen.

> Mehr


"Komm, wir fahren ins Sudetenland!" Eine Kinderausstellung

16.07. - 29.10.2017

smm_kinderprogramm_2017.jpg


Die Ausstellung erzählt eine Geschichte von Bernhard Krebs mit Bildern der Kaufbeurer Illustratorin Franziska Oelke. Eine Löwenfamilie macht einen Ausflug ins „Sudetenland“, bei dem Großeltern ihren Enkeln ihre Wurzeln nahebringen. 

 > Mehr


FASzination Künstlerbrief

06.08. - 29.10.2017

smm_kuenstlerbrief_plakat_jul_2017_sm.png

Bis ins 20. Jahrhundert galt der Brief als das sicherste und auch persönlichste Kommunikationsmittel zwischen entfernt lebenden Menschen. Bald entdeckten Künstler im Brief selbst ein schöpferisches Betätigungsfeld. Sie bereicherten ihre verbalen Mitteilungen durch eingeflochtene Illustrationen. Der illustrierte Brief war geboren und erfreute sich zunehmender Beliebtheit.

50 illustrierte Briefe und Karten aus einer privaten Sammlung.

> Mehr

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung